Eine Initiative für Inklusion in den Gemeinden im Oberallgäu

In der Johanniter-Dienststelle in Kaufbeuren treffen sich Menschen mit Demenz regelmäßig im Demenz-Café Lichtblicke. Jeden Montag, Dienstag und Donnerstag von 14.00 bis 17 Uhr findet unter fachkundiger Leitung ein Angebot aus Gedächtnis- und Bewegungsspielen statt. Besonders beliebt ist das anschließende Zusammensitzen bei Kaffee und selbstgebackenem Kuchen. Das Demenz-Café bietet anregende Abwechslung und Austausch für die Betroffenen und Entlastung für die Angehörigen. Die ehrenamtlichen Demenzhelfer der Johanniter sind speziell geschult. Sie lernen in einer 40-stündigen Ausbildung den Umgang mit Erkrankten, sie zu fördern und kompetent für sie da zu sein.

Adresse

Am Bleichanger 14
87600 Kaufbeuren
Deutschland
Telefon: 08341/9444-4

Kategorien

Lebensbereich: